Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mehr als 30 Jahre Herzsport

Irre Gruppe mit viel Herz

Ein Grund zum Feiern! Und so trafen sich ca. 50 Herzsportler, Partner und Freunde am 1. Juni 2017 im Vereinshaus Midori Inn. Ein üppiges Salat- und Kuchenbuffet, aus eigenen Reihen organisiert und Gegrilltes fanden großen Zuspruch trotz des regnerischen Wetters.

Weiter >>

Wer ist geeignet und was sind die Risiken einer Teilnahme am Herzsport ?

Weiter >>

Unterstützung erhalten wir dankend vom:

Universitätsklinikum FrankfurtUniversitätsklinikum Frankfurt

   Turnhalle der RiedhofschuleRiedhofschuleRiedhofschule   Eingang Tiroler Straße gegenüber Nr. 58-62 in Frankfurt-Sachsenhausen

 

.............................................................

Ziele des Herzsports

•  Wiedererlangen der körperlichen
   Leistungsfähigkeit im Rahmen der zugrunde
   liegenden Erkrankung
 
•  Eventuelle Wiederaufnahme der beruflichen    Tätigkeit

•  Änderung des Lebensstils

•  Gewichtsreduzierung
 
•  Normalisierung von Stoffwechselstörungen    (z.B. erhöhte Blutfette)

•  Regulierung eines erhöhten Blutdrucks

•  Vorbeugung einer Verschlechterung    und/oder einer erneuten Erkrankung

•  Austausch im Kreise Gleichbetroffener

Hallo ! Wir sind eine Gruppe von herzkranken Menschen, welche in einer Herzsportgruppe zusammen für den Erhalt der Gesundheit arbeiten. Mit Fitnesstraining und Spielen wie z. Bsp. Volleyball ist jede Menge Spaß garantiert.

Sollten Sie nach einer Operation und Rehabilitation weitere Hilfe für die Genesung benötigen, zögern Sie bitte nicht uns anzusprechen.

Eine Garantie auf einen Platz in unserer Gruppe können wir zwar nicht geben, da die Anzahl der Mitglieder begrenzt ist, aber fragen kann nicht schaden.